Dachbeschichtung mit hervorragenden Eigenschaften

Diese einzigartige Behandlungs-Technologie macht Dächer selbstreinigend, extrem wasserabweisend, und minimiert langfristig die Oberflächenerosion.

Dachbeschichtung mit hervorragenden Eigenschaften

RENOTEC® Dachbeschichtung wurde speziell für die Bedachungsindustrie entwickelt. Mehr als 30 Jahre wissenschaftliche Erfahrung flossen in den Entwicklungsprozess ein, um die Dachziegel gegen Umwelteinflüsse zu schützen. Eine Behandlung mit RENOTEC® Dachbeschichtung verlängert die Lebensdauer der Dachziegel und minimiert die Oberflächenerosion.

Warum Dächer mit RENOTEC® renovieren?

  • Verlängert die Lebensdauer der Dachziegel
  • Verbessert das Erscheinungsbild des Daches
  • Erhöht den Wert der gesamten Immobilie
  • Schnelle Durchführung
  • Große Einsparungen gegenüber einer Neu-Eindeckung (bis zu 80% günstiger)

Marketing Tools

Wir bieten eine Vielzahl von Marketing Tools

Druckprodukte

Kundenbroschüre und Türhänger für unsere Vertriebspartner

Demotasche

Zeigen Sie Ihren Kunden die zahlreiche Farbvariation anhand der RENOTEC® Demotasche

Modernste Technologie

RENOTEC® ist eine Dachbeschichtung auf dem neusten Stand der Technik. Es besitzt eine besondere molekulare Struktur, die tief in die Dachziegel eindringt. Ihr Dach ist wasserabweisend und sehr beständig gegen Witterungseinflüsse wie Regen, Frost und Sonne.

Wasserabweisend

Die in RENOTEC® Dachbeschichtungen verwendete Technologie macht Dächer extrem hydrophob. Sie verringert praktisch vollumfänglich die Wasseraufnahmefähigkeit und beugt künftige Feuchtigkeitsprobleme vor. RENOTEC® BPA ist ein Zusatz für extremen Abperleffekt. Er schafft eine super-hydrophobe Oberfläche und schützt Dachziegel gegen die Aufnahme von Wasser.

Selbstreinigend

RENOTEC® verbessert die Funktionalität und das Aussehen von Dächern. Aufgrund seiner wasserabweisenden Fähigkeiten sind Schmutzpartikel nicht in der Lage, sich auf einem behandelten Dach festzusetzen. Sie werden mit jedem Regen einfach weggespült.

Widerstandsfähigkeit

Eine RENOTEC® Behandlung beugt den Verlust der strukturellen Festigkeit in Dachziegeln vor. Auf einem unbehandelten Dach können Salzausblühungen und Frostschäden entstehen.

Organische Formel

RENOTEC® basiert auf speziell erlesenen Pigmenten und wurde mit einer besonderen organischen Acryl-Formel entwickelt, frei von APEO.

Qualitätsstandards

  • DIN EN ISO 53504 - REIßFESTIGKEIT
  • DIN EN ISO 7783-2 - WASSERDAMPFDURCHLÄSSIGKEIT
  • DIN EN ISO 1062/3 - WASSERUNDURCHLÄSSIGKEIT
  • DIN EN ISO 4624 - HAFTUNGSTEST

RENOTEC® Dachbeschichtung reißt nicht und blättert nicht ab. Das behandelte Dach bleibt flexibel, ist farbstabil und schützt Ihre Dachziegel während mehr als 10 Jahren.

Anwendung

Wir bieten eine Vielzahl von Marketing Tools

GRACO 795 Ultra Max II

Mit seinem bürstenlosen 2-PS-Gleichstrommotor ist GRACO 795 Ultra Max II die perfekte Lösung für Fassadenbehandlungen und Dachbeschichtungen.

Emphfohlene Ausführung:
RAC X, LTX-Düse, 30m Schlauch, 100cm Verlängerung

  • Förderleistung 3.6 LPM
  • Gewicht 45 KG
  • Generator Minimum 5000 W
  • Lärmemission 91dBa
  • Elektromotor 230V

GRACO Airless Sprühpistole 

  • Minimales Spucken der Pistole
  • Schnelle und gleichmäßige Nadelabsperrung
  • Bequemes verriegeln des Abzugs
  • Easyglide -Pistolendrehgelenk
  • Abgedichtete Feder
  • Pistole mit geringsten Gewicht
  • Ergonomischer Pistolengriff
  • Entfernbarer Schutzbügel

Speziell erlesene Pigmente

Das Aussehen des Daches wird verbessert und die Ästhetik für viele Jahre beibehalten. RENOTEC® ist sehr resistent gegen UV-Strahlen.

Farbauswahl

Unsere Additive und Grundierungen für bessere Ergebnisse

RENOTEC® BPA

Additiv für extremen Abperleffekt

RENOTEC® BPA ist eine speziell entwickelte Komponente, welche RENOTEC® Dachbeschichtung extrem wasserabweisende Eigenschaften verleiht. Die wasserbasierte Lösung reagiert mit RENOTEC® Dachbeschichtung und mit mineralischen Dachoberflächen.

RENOTEC® Primer

Vorbereitung von pörosen Oberflächen

RENOTEC® Primer ist ein Spezialgrundiermittel auf Wasserbasis für RENOTEC® Dachbeschichtung mit verfestigender Wirkung und hoher Eindringtiefe. Diffusionsfähig und haftfest. Nur für poröse Oberflächen geeignet.

RENOTEC® Metal Primer

Für extreme Haftung auf Metall

RENOTEC® Metal Primer ist eine wasserlösliche Grundierung basierend auf modifizierter Acryl-Dispersion Es wurde speziell für RENOTEC® Dachbeschichtung entwickelt und schafft ideale Voraussetzungen für die Beschichtung von Metalloberflächen.

Technische Daten

Haben Sie Fragen bezüglich Eignung oder wo und wie Sie unsere Produkte verwenden können?
Sprechen Sie mit einem unserer Spezialisten

Artikel und Nachrichten

Eine Dachbeschichtung dient in erster Linie dem Schutz vor Erosion und der Ästhetik ihres Daches

Sinnvoll ist diese aber nur, wenn dabei Preis und Leistung in einem ausgewogenen Verhältnis stehen. Es wird empfohlen, Arbeiten auf einem Dach nicht eigens durchzuführen und immer einen Experten damit zu beauftragen. Ist das Dach schmutzig oder voller Moos und Algen, muss es vorher einer Dachreinigung unterzogen werden.Egal, ob es sich um die Dachsanierung mit einer Beschichtung von Betonziegel, Schiefer, Tonziegel oder Betondachsteine handelt, mit einer RENOTEC® Dachbeschichtung treffen Sie eine ausgezeichnete Wahl für den Schutz von Baumaterial. Die sorgfältig erlesenen hochwertigen Pigmente und das optimale Verhältnis des Bindemittels in der Acrylfarbe bestimmen den Erfolg und die Lebensdauer einer Dachbeschichtung. RENOTEC® Dachbeschichtung ist wasserundurchlässig gemäß DIN EN 1062-3, atmungsaktiv gemäß DIN EN ISO 7783-2 und rissfest gemäß DIN 53504-2.

Das Wegplatzen der Dachbeschichtung auf einem Dach ist oft der Beweis, dass ein korrektes Verhältnis des Bindemittels in der Acrylfarbe bei vielen Dachbeschichtungen nicht eingehalten wird. Folglich kann Wasser eindringen und schafft einen optimalen Nährboden für Moose, Flechten und Algen. In diesem Moment ist ihr Dach auch nicht mehr gegen Frost geschützt und es entstehen Risse in den Dachziegeln.

Beschichten sie Ihr Dach erst nach erfolgter Dachreinigung

Im Anschluss sollten defekte Stelle wie zum Beispiel beschädigte Ziegel fachgerecht repariert werde. Moos und Algen können mit einer Dachreinigung mit einem Hochdruckreiniger entfernt werden. An einer wenig sichtbaren Stelle sollte vor der Behandlung immer Test erfolgen. Auf diese Weise wird die Aufnahmefähigkeit des Baustoffs geprüft. Ist der Untergrund wenig porös oder kann die Dachbeschichtung nicht ordentlich einziehen, ist es sinnvoll, zuerst die Dachgrundierung RENOTEC® Primer auf dem Dach aufzutragen.

Vor der Dachsanierung mit einer Dachbeschichtung muss Oberfläche trocken und so vorbereitet sein, dass Dachzinnen, Fenster, etc. mit einem entsprechenden Schutz abgeklebt sind. Nun kann RENOTEC® Dachbeschichtung im Airless-Sprühverfahren aufgetragen werden. Nach zwei Beschichtungen ist das Dach gegen sämtliche Witterungseinflüsse geschützt und strahlt während vieler Jahre in neuem Glanz. Unter normalen Wetterbedingungen können nach 24 Stunden sämtliche Schutzfolien entfernt werden.

Beschichten auch Sie Dächer oder bieten Sie Dachreinigung an? Werden Sie noch heute Partner von RENOTEC® mit 10 Jahren Herstellergarantie. Gerne unterstützen Ihren Vertrieb für Dachsanierung und Beschichtung mit unserem attraktiven Marketingportfolio. Dieses besteht unter anderem aus Demotaschen, Broschüren, Türhängern, Videos etc. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Ein farbiges Dach verleiht ihrem Haus einen individuellen Anblick

Verschiedenste Gründe wie zahlreiche Verunreinigungen, Moose, Algen, Flechten oder sogar Pilze bringen Eigentümer zum Entscheid, eine neue Dachbeschichtung aufzutragen. Nebst herkömmlichen Farbe müssen Hausbesitzer in Zukunft dank RENOTEC® Dachbeschichtung nicht mehr auf ihren eigenen Geschmack verzichten. Eine weitaus breitere Farbpalette als üblich steht zur Verfügung. Zahlreiche Hersteller bieten Dachbeschichtungen in den Farben grün, blau, rot oder in verschiedenen Brauntönen an. So können Hauseigentümer frei entscheiden, welche am besten zu ihrem Eigenheim passt und sich von den benachbarten Häusern am elegantesten abhebt.

Eine Dachbeschichtung wird in der Regel in mehreren Arbeitsschritten durchgeführt. Als allererstes müssen beschädigte Dachziegel fachgerecht repariert oder ersetzt werden. Danach muss das Dach mit einem Hochdruckreiniger gründlich von Flecken und Grünwuchs befreit werden. Normalerweise erfolgt die Dachreinigung lediglich mit Wasser und ohne Zusatz von chemischen Mitteln.

Ist die zu behandelnde Oberfläche übermäßig porös, sollte das Auftragen einer Farbgrundierung berücksichtigt werden. Hierfür eignet sich RENOTEC® Primer bestens, da diese hochwertige Grundierung auch über die richtige Elastizität verfügt.

Ist das Dach komplett trocken, ist dieses bereit für die neue Beschichtung. Dies Aufgabe sollte ausschließlich durch einen Fachmann vorgenommen werden, denn die Farbe gleichmäßig und im richtigen Sprühwinkel aufgetragen werden muss. So stellt der Profi sicher, dass die Dachbeschichtung später aufgrund von Witterungseinflüssen nicht wegplatzen kann. Es werden Grundsätzlich zwei Farbschichten aufgetragen. Ein Dritter Vorgang muss gegebenenfalls in Erwägung gezogen werden. Wichtig dabei ist, dass die Oberfläche bestmöglich versiegelt wird.

Eine RENOTEC®-Behandlung verleiht Ihrem Dach während vieler Jahre einen wunderschönen Anblick. Dieses bleibt langfristig geschützt gegen Oberflächenerosion. Das Regenwasser dringt nicht ein und kann schnell ablaufen. Aufgrund seiner wasserabweisenden Eigenschaften reinigt es sich gleichzeitig von selbst. Moosen, Flechten oder Pilze finden keinen Halt und Forst kann nicht in den Baustoff eindringen.

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie unser Service-Team noch heute.

Information

  • Blog
  • Neueste Projekte (demnächst)
  • Technische Angaben (demnächst)

Newsletter